Hallo und herzlich willkommen auf meiner Homepage mit Buch- und Filmvorstellungen. Sie finden hier nahezu alle meine Buch- und Filmvorstellungen versammelt. (Links zu weiteren von mir betreuten Webseiten finden Sie im Info-Menü).

Eine Rubrik, die weiter ausgebaut wird, sind die Bücherserien. Auch der Buch- und Filmvorstellungen werden immer mehr.
Drum schauen Sie immer mal wieder hier vorbei. Ich freue mich auf Sie.

   

Maedel, Karl-Ernst: Bekenntnisse eines Eisenbahn-Narren

Gerade bei der Erinnerung an die damalige Zeit wird deutlich, wie sehr doch die Technik dem Menschen von heute vertraut geworden ist, wie sehr aber auch - und das erscheint mir besonders bemerkenswert - der Nimbus der Eisenbahn verblaßt ist. (Seite 14)

 

Cover: Bekenntnisse eines Eisenbahn-NarrenZum Inhalt

„Der normale Sterbliche macht sich nicht im entferntesten eine Vorstellung davon, wie anstrengend es ist, ein Eisenbahnnarr zu sein und was für Komplikationen mit diesem Zustand verbunden sind.“ So beginnt der Rückseitentext, und wenn man Maedels Buch liest, wird einem recht bald klar, wie zutreffend das ist. In einzelnen Episoden, die in den frühen Zwanziger Jahren beginnen und bis in die ersten Sechziger Jahre reichen, erzählt Maedel in seinem unnachahmlichen, leicht melancholischen Stil Begebenheiten aus seinem Leben. Der geographische Bogen spannt sich von Mitteldeutschland über Ostpreußen bis hin ins Rheinland, von den „wilden Zwanzigern“ über die Jahre in Nazideutschland, Kriegserlebnisse bis hin in die Nachkriegszeit. So erzählt er ein sehr persönliches Stück Zeitgeschichte - gesehen durch die „Narrenbrille“ eines Eisenbahnverrückten.

Weiterlesen ...
   

Mangalwadi, Vishal: Die offene Wunde des Islam

Die traurige Wirklichkeit ist, dass die Europäer Angst haben, weil sie weder wissen, was den Westen groß gemacht hat, noch, warum ihre Kultur anders ist als die nichtwestlichen Kulturen. Politische Korrektheit und Multikulturalismus verbieten es ihnen zu sagen, dass und inwiefern ihre Kultur in irgendeiner Weise besser sei als andere. (Seite 130)

 Cover: Die offene Wunde des IslamZum Inhalt

Wenn man vom Islam hört oder an ihn denkt, dann meist in Verbindung mit der Terrorbande IS. Von offizieller Seite hört man nach Anschlägen regelmäßig, das sei nicht islamisch; und auch viele Muslime distanzieren sich. Aber was ist der Islam dann? Sind diese Terroristen das „Krebsgeschwür der Religion“, wie auf Protestschildern muslimischer Demonstranten nach den Anschlägen von Paris zu lesen. Wenn der Islam „krank“ ist, woran krankt er dann? Sind Haß und Zerstörung immanent oder wird die Religion von Verbrechern mißbraucht? Vishal Mangalwadi holt weit aus für seine Antwort auf diese Fragen.

Weiterlesen ...
   

Carlson, Melody: Das wunderbare Weihnachtsgeschenk

 

Cover: Das wunderbare Weihnachtsgeschenk

Zum Inhalt


Als Christine erfährt, daß sie direkt nach ihrer Geburt adoptiert wurde, gerät ihre Welt ins Wanken. sie stellt Nachforschungen über ihre leiblichen Eltern an und findet tatsächlich ihre Großmutter.
Zunächst verschweigt Christine der grantigen alten Dame ihre wahre Identität und gibt sich als die neue Haushälterin aus. Langsam schmilzt das Eis zwischen den beiden Frauen. Doch dann löst Christine eine wahre Lawine von Ereignissen aus, die sie schier zu überrollen droht.

 

 

Weiterlesen ...
   

Am zweiten Weihnachtstag / On The Second Day of Christmas

Cover: Am zweiten WeihnachtstagZum Inhalt

 - folgt -

 

Meine Meinung

- folgt -

 

Mein Fazit

- folgt -

 

 

 Informationen zu Film und DVD

Deutscher Titel: Am zweiten Weihnachtstag
Originaltitel: On The Second Day of Christmas
Regie: James Frawley
Drehbuch: Brian Hohlfeld
Musik: David Bergeaud
Darsteller: Mary Stuart Masterson, Mark Ruffalo, David Hewlett, James Purcell, Lauren Suzanne Pratt, Lawrence Dane, Howard Hesseman, u. v. a.
Sprache: Deutsch / Englisch
Laufzeit: ca. 85 Minuten
Extras:  -
Altersfreigabe: FSK ab 6 Jahre
Erschienen: Film: 1997 / DVD: 2018
Regionalcode DVD: 2 / Format: PAL
DVD-Veröffentlichung in: D / - / USA


Anmerkung: DVD-spezifische Angaben (z. B. Altersfreigabe, Laufzeit, Regionalcode, Sprachen etc.) beziehen sich, wenn es eine deutsche Veröffentlichung gibt, auf diese.
Abkürzungen: u.v.a. = und viele andere; D = Deutschland / UK = United Kingdom = Großbritannien / USA = Vereinigte Staaten von Amerika

Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr.

 

Stand siehe unter Details ---> zuletzt aktualisiert

 

   

Evans, Richard Paul: Ihre einzige Liebe

Es gibt Zeiten, da scheint Gott einen kosmischen Schalter umzulegen, der die Weichen unserer Gleise verstellt und unser Leben Hals über Kopf in neue, ungewisse Bahnen lenkt. In diesen Zeiten sind nur zwei Dinge sicher: Es ist das Beste, wenn wir nicht wissen, was vor uns liegt, und - es gibt kein Zurück. Paul Cooks Tagebuch (S. 16)

 

Cover: Ihre einzige Liebe

Zum Inhalt

Eine Woche vor der Hochzeit wird Christine von ihrem Verlobten verlassen. Für sie bricht eine Welt zusammen. Um sie aufzumuntern, meldet ihre beste Freundin Jessica sich mit ihr zusammen als Freiwillige für eine Hilfsaktion in einem peruanischen Waisenhaus an. Als Christine dort dem charismatischen Paul begegnet, fühlt sie sich sofort zu ihm hingezogen. Erst als sie im Dschungel aufeinander angewiesen sind, spürt sie, daß seine Welt mehr Geheimnisse und Gefahren birgt, als sie zuerst geglaubt hat.
Dies ist die Geschichte von Christine und Paul.

 

Weiterlesen ...